Non-Immigrant ED: Visum für Aus- und Weiterbildung im Zusammenhang mit einer Universität in Deutschland

Non-Immigrant ED Visum S: (90-Tage-Aufenthalt)

Non-Immigrant ED Visum M: (90-Tage-Aufenthalt pro Einreise, Gültigkeit 1 Jahr)

 

Schüler:

·         Vollständig ausgefüllter Visaantrag : die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft (genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort) sowie ein Bürge bzw. eine Kontaktperson in Deutschland müssen unbedingt angegeben werden)

·         Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite (bei mehrfacher Einreise: mind. 18 Monate Gültigkeit)

·         1 biometrisches Passfoto (aufgenommen in den letzten 6 Monaten)

·         Kopie der Flugbestätigung

·         Eine an das Thailändische Generalkonsulat München gerichtete offizielle Aufnahmebestätigung der Schule in Thailand, die mit einem Briefkopf/Zeichen/Stempel versehen und vom Schulleiter unterschrieben ist (original) + unterschriebene Kopie der ersten Seite des Reisepasses vom Schulleiter.

·         Visagebühr

·         bei ausländischen Reisepässen (nichtdeutsche Antragsteller) zusätzlich: Kopie der Meldebestätigung (Einwohnermeldeamt) / Kopie des Aufenthaltstitels

……………………………………………………………………………………………………………………………………………

 

Sprachschüler:

·         Vollständig ausgefüllter Visaantrag : die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft (genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort) sowie ein Bürge bzw. eine Kontaktperson in Deutschland müssen unbedingt angegeben werden)

·         Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite (bei mehrfacher Einreise: mind. 18 Monate Gültigkeit)

·         1 biometrisches Passfoto (aufgenommen in den letzten 6 Monaten)

·         Kopie der Flugbestätigung

·         Eine an das Thailändische Generalkonsulat München gerichtete offizielle Aufnahmebestätigung der Sprachschule in Thailand, die mit einem Briefkopf/Zeichen/Stempel versehen und vom Schulleiter unterschrieben ist (original) + unterschriebene Kopie der ersten Seite des Reisepasses vom Schulleiter.

·         Visagebühr

·         bei ausländischen Reisepässen (nicht deutsche Antragsteller) zusätzlich: Kopie der Meldebestätigung (Einwohnermeldeamt) / Kopie des Aufenthaltstitels

Die Teilnahme an dem Sprachkurs darf eine Mindestdauer von 5 Monaten nicht unterschreiten. Während des Kurses muss der Unterricht an mind. 4 Tagen pro Woche mit einer jeweiligen Kursdauer von 2 Stunden pro Tag stattfinden. Beträgt die Teilnahme länger als 5 Monate, so muss der Unterricht an mind. 5 Tagen pro Woche mit einer jeweiligen Kursdauer von 5 Stunden pro Tag erfolgen. 

……………………………………………………………………………………………………………………………………………

 

Studenten:

·         Vollständig ausgefüllter Visaantrag : die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft (genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort) sowie ein Bürge bzw. eine Kontaktperson in Deutschland müssen unbedingt angegeben werden)

·         Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite (bei mehrfacher Einreise: mind. 18 Monate Gültigkeit)

·         1 biometrisches Passfoto (aufgenommen in den letzten 6 Monaten)

·         Kopie der Flugbestätigung

·         Eine an das Thailändische Generalkonsulat München gerichtete offizielle Aufnahmebestätigung der Universität in Thailand, die mit einem Briefkopf/Zeichen/Stempel versehen und vom Universitätsleiter unterschrieben ist (original)

·         Visagebühr

·         bei ausländischen Reisepässen (nicht deutsche Antragsteller) zusätzlich: Kopie der Meldebestätigung (Einwohnermeldeamt) / Kopie des Aufenthaltstitels

Beträgt die Studienzeit länger als 6 Monate, so ist ausschließlich die Beantragung eines Non Immigrant Visum ED/S möglich. Das Visum muss vor Ort beim Immigration Office verlängert werden. 

……………………………………………………………………………………………………………………………………………

 

Praktikanten (unbezahltes Praktikum):

(Für bezahltes Prakitkum bitte hier klicken.)

·         Vollständig ausgefüllter Visaantrag : die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft (genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort) sowie ein Bürge bzw. eine Kontaktperson in Deutschland müssen unbedingt angegeben werden)

·         Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite (bei mehrfacher Einreise: mind. 18 Monate Gültigkeit)

·         1 biometrisches Passfoto (aufgenommen in den letzten 6 Monaten)

·         Kopie der Flugbestätigung

·         Kopie des Studentenausweises bzw. der Studienbescheinigung

·         Von der Firma in Thailand: Einladungsschreiben mit Angabe und Zeitraum der Tätigkeit (original) + unterschriebene Kopie der ersten Seite des Reisepasses von der einladenden Person

·         Gewerberegister der Thailändischen Firma

·         Kopie des Praktikumsvertrags

·         Visagebühr

·         bei ausländischen Reisepässen (nicht deutsche Antragsteller) zusätzlich: Kopie der Meldebestätigung (Einwohnermeldeamt) / Kopie des Aufenthaltstitels

……………………………………………………………………………………………………………………………………………

 

Praktikanten (bezahltes Praktikum):

 

  • Vollständig ausgefüllter Visaantrag : die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft (genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort) sowie ein Bürge bzw. eine Kontaktperson in Deutschland müssen unbedingt angegeben werden)
  • Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite (bei mehrfacher Einreise: mind. 18 Monate Gültigkeit)
  • 1 biometrisches Passfoto (aufgenommen in den letzten 6 Monaten)
  • Kopie der Flugbestätigung
  • Von der Firma in Thailand: Einladungsschreiben mit Angabe und Zeitraum der Tätigkeit
  • Gewerberegister der Thailändischen Firma
  • Kopie vom Praktikumsvertrag
  • Visagebühr
  • bei ausländischen Reisepässen (nichtdeutsche Antragsteller) zusätzlich: Kopie der Meldebestätigung (Einwohnermeldeamt)/ Kopie des Aufenthaltstitels

Es besteht nur die Möglichkeit, ein Non Immigrant Visum B/S zu beantragen. Das Visum genehmigt einen Aufenthalt von 90 Tagen und muss bei einem länger geplanten Aufenthalt vor Ort beim Immigration Office verlängert werden.